Praxisteam der orthopädischen Praxis Dr. Ullmann und Beate Heuwinkel. Spezialisten in München für Fußchirurgie, Knie, Schulter, Wirbelsäulenbehandlung und Sportmedizin

Willkommen in der Orthopädie Neuhausen.


Herzlich willkommen in der orthopädischen Gemeinschaftspraxis Dr.med. Ralf Ullmann und Fr. Beate Heuwinkel in München Neuhausen.

Unsere Praxis behandelt alle Leiden des Bewegungsapparates.

Unsere Spezialgebiete sind die Fußchirurgie, Behandlung von Knie, Schulter, Wirbelsäule, Sportmedizin und Osteoporose.


Praxis

Herzlich Willkommen in der Orthopädie München Neuhausen,  Gemeinschaftspraxis Dr. med. Ralf Ullmann und Fr. Beate Heuwinkel, Fachärzte für Orthopädie in München Neuhausen.

Unsere Praxis behandelt alle Leiden des Bewegungsapparates.

Ärzte

Dr.med. Ralf Ullmann

Facharzt für Orthopädie

Akupunktur, Chirotherapie

 

Beate Heuwinkel

Fachärztin für Orthopädie

Osteologie, Chirotherapie

Akupunktur

Spektrum



Hallux Valgus Spezialist in München

Zur operativen Behandlung des Hallux valgus kommt in der Orthopädie München Neuhausen eine  stadiengerechte Behandlung zur Anwendung. Hierbei werden mehrere operative Verfahren des Hallux valgus je nach Ausprägung eingesetzt.

Seit Anfang Oktober 2015 arbeiten wir bei Hallux-Valgus-Operationen mit einer neuen, resorbierbare Metallschraube  (Magnezik von der Firma Syntellix). Durch die besondern Eigenschaften des Materials wird das Implantat zum körpereigenen Gewebe umgebaut und macht so eine Metallentfernung überflüssig.


Fußchirurgie München

Einer unserer Schwerpunkte unserer Praxis ist die Fußchirurgie. Dr. med. Ralf Ullmann hat sich bereits im Laufe seiner operativen Ausbildung auf die Fußchirurgie spezialisiert. In der Orthopädie München Neuhausen ist er seit  2007 selbstständig als chirurgisch tätiger Orthopäde und Spezialist für Fußchirurgie niedergelassen.

Dr. Ullmann ist als leitender Arzt Koordinator der Fußchirurgie an der chirurgischen Klinik München Bogenhausen tätig.

Arthroskopische Operationen in München


Neben der Fußchirurgie sind arthroskopische Eingriffe an Schulter, Knie und Sprunggelenk ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt von Dr. Ullmann. Hierbei kommen moderne, minimalinvasive OP-Techniken und Materialien zur Anwendung (Knorpelanzüchtung ACT, AMIC- Verfahren).


Kniearthrose München

Bei der Behandlung der Kniegelenksarthrose wird je nach Stadium der Arthrose ein breites Spektrum an konservativen Verfahren (Hyaluronsäureinfiltration, PRP, physikalische Maßnahmen) oder operativen Verfahren (Achs­umstellungs­operationen, Gelenkersatz) angewandt. Hierbei ist es uns besonders wichtig, das Verfahren auszuwählen, welches für den Patienten den kleinsten Eingriff mit einem dauerhaften guten Ergebnis ermöglicht. Hierbei sind die Achsumstellungen und  Teilprothesen besonders geeignete Verfahren, um eine Vollprothese zu verhindern und werden von Dr. Ullmann bevorzugt angewandt.


Schulteroperationen München

Ein weiterer operativer Schwerpunkt sind Schulteroperationen. Dabei werden durch Dr. Ullmann  alle gängigen degenerativen Erkrankungen wie Rotatorenmanschettendefekte, Impingementssyndrome etc. aber auch Sportverletzungen wie Schulterluxationen und Schultereckgelenkssprengungen in modernen Operationstechniken meist arthroskopisch behandelt.


Sportorthopädie München

Das ärztliche Team, Dr.med. Ullmann und Frau Heuwinkel sind Mitglied im Laufnetz München und aktiv in der Sportorthopädie München, es werden alle orthopädischen Leiden, die im Rahmen des Laufsports und weiterer Ausdauersportarten auftreten, behandelt.

Die orthopädische Sportmedizin der Orthopädie München Neuhausen  beinhaltet sowohl

  • moderne konservative Verfahren (z.B. Stoßwellentherapie, Laser etc.)  und innovative Verfahren wie die ACP – Injektionstherapie
  • operative minimalinvasive, meist arthroskopische Eingriffe an Schulter, Knie und Sprunggelenk.

Rückenschmerzen München

Bei der Volkskrankheit Rückenschmerz setzt die Orthopädie München Neuhausen mit Fr. Heuwinkel als Spezialistin für minimalinvasive Eingriffe an der Wirbelsäule auf die nichtoperative Behandlung. Ergänzend kommt die Akupunktur effektiv zur Anwendung.


Philosophie

Durch den individuellen Lebenswandel, Mangel an Bewegung, Übergewicht und körperliche Belastungen beim Beruf oder Sport kann es zu funktionellen Beschwerden des Bewegungsapparates (Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Tennisellenbogen, Achillodynie) kommen. Am Anfang kann die Änderung der Lebensgewohnheiten eine deutliche Linderung der Beschwerden erreichen.

 

Doch oftmals ist der Prozess zu weit fortgeschritten, so daß eine sanfte Unterstützung in Form der konservativen Behandlungsmöglichkeiten (Chirotherapie, Akupunktur, Osteopathie, krankengymnastische und physikalische Maßnahmen) notwendig wird.

 

Der normale Altersprozess, Unfälle und systemische Leiden (Diabetes, Rheuma) können zu strukturellen Schäden am Bewegungsapparat (Bänderrisse, Knie und Hüftarthrose, Bandscheibenleiden, Fußdeformitäten wie Hallux valgus) führen, so daß die moderne operative Orthopädie mit allen Facetten der rekonstruktiven Chirurgie (Bandplastiken, Fußkorrekturen, Arthroskopie, Stammzellentherapie) und ersetzenden Chirurgie (künstlicher Gelenkersatz) gefragt ist, um weiterhin ein „aktives Leben“ zu ermöglichen.

Das Wartezimmer in der Orthopädie München Neuhausen, Praxis für Orthopädie, Fußchirurgie