Operative Therapie


„Die ärztliche Kunst des orthopädischen Chirurgen besteht nicht nur in der kunstgerechten Durchführung der Operation, sondern zum hohen Maße in der richtigen Indikationsstellung.“

 

Dr. Ullmann


Schwerpunkt Fußchirurgie

Unsere Füße tragen uns durch unser Leben, Fußprobleme wirken sich bei jedem Schritt aus und schränken unsere Lebensqualität stark ein. Dennoch hat die Fußchirurgie erst in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung gewonnen.

 

"Wir wollen, dass Sie wieder schmerzfrei Schritt halten können"

 

Dr. Ullmann ist zertifizierter Fußchirurg (GFFC) und seit 15 Jahren gehört die Fußchirurgie zu seinem Tätitgkeitsschwerpunkt. Neben seiner Praxistätigkeit ist er als leitender Arzt der Fußchirurgie in der Chirurgischen Klinik München Bogenhausen tätig. In der modern ausgestatteten Klinik werden die meisten Fußoperationen durchgeführt. Um eine möglichst schmerzarme Nachbehandlung zu gewährleisten, wird meist eine Kombination aus Vollnarkose und regionalen Schmerzkatheter angewandt.

 

Dr. Ullmann behandelt neben den bekannten Vorfußdeformitäten wie der Hallux valgus auch komplexe Fehlstellungen des Fußes und degenerative Arthrosen des Fußes.


Hallux valgus

Viele Patienten leiden an einem unterschiedlich stark ausgeprägten Hallux valgus.

 

In unserer Praxis kommen je nach Ausprägung der Deformität verschiedene Operationsverfahren zum Einsatz :

  • OP nach Chevron bei milder Deformität ,
  • OP nach Scarf  bei fortgeschrittener Deformität,
  • OP nach Lapidus bei zusätzlicher Deformität im Rückfuß und weit fortgeschrittener Hallux-Fehlstellung
Hallux valgus
Hallux valgus vor Operation

Bei der Korrektur des Hallux valgus wendet Dr. Ullmann moderne OP Methoden und resorbierbare Schrauben aus Magnesium an ( Firma Syntelix).

 

Auch bei anderen Fehlstellungen kann mit einem operativen Eingriff Besserung der Beschwerden erreicht werden.