Minimalinvasive Wirbelsäulentherapie

Bei chronischen Wirbelsäulenleiden wie z.B.

  • Bandscheibenvorfall ohne neurolog. Ausfälle
  • Arthrose der Wirbelgelenke (Spondylarthrose)
  • Aufbrauch der Bandscheiben(Osteochondrose)

kommen in unserer Praxis minimalinvasive Infiltrationstechniken unter Röntgen-Durchleuchtung zur Anwendung.

Diese Techniken werden meist ambulant von Fr. Heuwinkel durchgeführt.


eMail senden